19TR01

NEU Triggerpunkt-Therapie NEU


Seminarinhalt:Triggerpunkte und Tenderpunkte sind die Ursache vieler Schmerzzustände am Bewegungsapparat. Es handelt sich hierbei um Knötchen im Muskel bzw. um den tendomyotischen Übergang, von denen Schmerzen ausgelöst werden können, die in andere Regionen des Körpers ausstrahlen oder sich lokal darstellen. Durch eine gezielte Anamnese, das charakteristische Schmerzmuster und mit Hilfe einer spezifischen Befundung werden Sie in der Lage sein, den Auslöser effizient zu therapieren.

Kursinhalte:

- Pathomechanismus von Triggerpunkten
- Vorstellung verschiedener Therapiemöglichkeiten
- Gesichts- Zahn- oder Kopfschmerzen
- Therapie der Augenmuskulatur
- Präzise Dehntechniken
- Kortikale Abspeicherung von Bewegungsmustern

Im Kurs lernen Sie myofasziale Triggerpunkte (mTrp) durch gezielte Palpation ausfindig zu machen. Für einen langfristigen Behandlungserfolg wird Ihnen ein komplettes Therapiemodell vorgestellt.

Fortbildungspunkte/Unterrichtseinheiten: 8

Kursleiter: Robin Bauer
Physiotherapeut der Junioren/ U23 Nationalmannschaft Kanu Slalom
Zeitplan:Sa. 15.06.2019 von 13.00 Uhr bis 17.30 Uhr
So. 16.06.2019 von 9.00 Uhr bis 13.30 Uhr
Zielgruppe:Ergotherapeuten, Heilpraktiker, Krankengymnasten, Masseure und medizinische Bademeister, Physiotherapeuten, Schüler ab dem 2. Ausbildungsjahr
Seminarleitung:Bauer, Robin
Teilnehmer:16
Kosten:180 Euro
 Hier finden Sie ein Anmeldeformular
 


Seminare Übersicht Drucken